Stein, funktional und ästhetisch im täglichen Lebensraum

Naturstein in der Architektur

Durch seine Ästhetik und seinen ausdrucksstarken Charakter ist Stein besonders für eine exklusive und langlebige Bauveredelung in besonderem Maße geeignet. Doch so sehr dieser Werkstoff uns Menschen fasziniert, den Anwendungs- und Bearbeitungsmöglichkeiten von Stein sind noch immer strikte Grenzen gesetzt, bedingt durch deren hohe Masse und dem Härtegrad des Ausgangsmaterials - zumindest war das bis heute so.

Durch modernste Bearbeitbarkeit und technische Innovationen wird Stein zum exklusiven und einzigartigen Objekt neuzeitlicher Designkultur in vielen Bereichen unseres täglichen Lebens, wie Fußböden, Küchen- und Arbeitsplatten, Wandverkleidungen, Fensterbänke und Treppen, Fassaden, Kamine und Kaminverkleidungen, Tresen, Theken, Terrassen uvm.

Neben den „massiven“ Anwendungen haben wir als weltweit einziges Unternehmen ein Verfahren entwickelt, mit welchem sich aus Tiefengestein (Hartgestein) Echtsteinfurniere herstellen lassen. Die dreidimensionale Verformung von Naturstein, die optionale Transluzenz und die Leichtigkeit des Materials eröffnen Designern in der Gestaltung unseres täglichen Lebensraums neue Welten und Dimensionen.

Steinanwendungen in der Architektur

KLICKEN SIE AUF DIE BILDER UND SIE GELANGEN DIREKT ZU DEN REFERENZEN DER JEWEILIGEN KATEGORIEN.

Jogerst - NATURSTEIN IN DER KÜCHE
NATURSTEIN IN DER KÜCHE
Jogerst - NATURSTEIN IN DER ARCHITEKTUR
NATURSTEIN IN DER ARCHITEKTUR
Jogerst - NATURSTEINFURNIERE
NATURSTEINFURNIERE
Die neue Dimension in der Gestaltung unseres Lebensraums